Scriptores (in Folio) / Annales aevi Suevici



(Supplementa tomorum XVI et XVII). Gesta saec. XII. XIII. (Supplementa tomorum XX-XXIII)

Scriptores (in Folio) / Annales aevi Suevici
  • 978-3-7772-6329-8
  • 9783777263298
  • (Supplementa tomorum XVI et XVII). Gesta saec. XII. XIII. (Supplementa tomorum XX-XXIII)
  • MGH – Monumenta Germaniae Historica; MGH – Scriptores in Folio (24)
  • 24
  • X, 915
  • 2011
  • Leinen
  • 2 Tafeln
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Der Band beginnt mit Nachträgen von Annalen der Stauferzeit aus Klöstern in Lüttich und Thiel, Aachen und Köln und bayrischen Klöstern. Es folgen kleinere Chroniken des12. und 13. Jahrhunderts, Aufzählungen der Kaiser und Päpste, Fortsetzungen der Chroniken eines Giselbert von Mons und Martin von Troppau in Sachsen, Brabant und England, sowie der Erfurter Chronik. Ferner die Flores temporum eines schwäbischen Minoriten, eine Heiligengeschichte, zu der die Regierungen der Könige nur den Rahmen geben. Viel benutzt wurde im Mittelalter das Speculum historiale des Predigermönches Vincenz von Beauvais (+ 1264), aus dessen 31 Büchern hier ein Auszug gegeben ist. Aus diesem Werk hat Vincenz zum bequemeren Gebrauch das Memoriale temporum geschaffen, ein Handbuch der Weltgeschichte bis 1244. Zum Schluß folgen die Gesta des 12. und 13.Jahrhunderts, Taten der Bischöfe in Freising, Köln, Trier, Metz und Wien, Klostergeschichten von Vicogne bei Arras und Andre bei Theronanne, der Konstanzer Nachbarklöster Salem, Reichenao und Marchthal, eine Geschichte von Lausanne und der Grafen von Guisnes bei Calais.
    260,00 € *

    inkl. MwSt. ohne Versandkosten

    lieferbar

Zuletzt angesehen