Die Deutsche Forschungsgemeinschaft zeichnet Mischa Meier für wegweisende wissenschaftliche Leistungen zur Spätantike aus.