Marco Frenschkowski

Marco Frenschkowski, geb. 1960, ist Professor für Evangelische Theologie an der Universität Leipzig (Neues Testament). Als Religionswissenschaftler hat er zahlreiche Bücher und Studien zu antiker und moderner Religion publiziert. Er ist Herausgeber der Reihe Standorte in Antike und Christentum, in der als Band 7 seine Untersuchung "Magie im antiken Christentum" erschienen ist.

Marco Frenschkowski , geb. 1960, ist Professor für Evangelische Theologie an der Universität Leipzig (Neues Testament). Als Religionswissenschaftler hat er zahlreiche Bücher und Studien zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Marco Frenschkowski

Marco Frenschkowski, geb. 1960, ist Professor für Evangelische Theologie an der Universität Leipzig (Neues Testament). Als Religionswissenschaftler hat er zahlreiche Bücher und Studien zu antiker und moderner Religion publiziert. Er ist Herausgeber der Reihe Standorte in Antike und Christentum, in der als Band 7 seine Untersuchung "Magie im antiken Christentum" erschienen ist.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reallexikon für Antike und Christentum, Band 29, Lieferung 233
  • Christian Hornung, Heinzgerd Brakmann, Sible de Blaauw, Therese Fuhrer, Hartmut Leppin, Winrich Löhr, Heinz-Günther Nesselrath, Maren Niehoff, Georg Schöllgen, Ilinca Tanaseanu-Döbler (Hrsg.)
  • Reallexikon für Antike und Christentum
  • Sachwörterbuch zur Auseinandersetzung des Christentums mit der antiken Welt
  • Reihe: Reallexikon für Antike und Christentum
  • Band-Nr.: 29
  • Lieferung: 233
  • ISBN: 978-3-7772-1931-8
  • 52,00 € *
    Frenschkowski Prophetie
  • Marco Frenschkowski
  • Prophetie
  • Innovation, Tradition und Subversion in spätantiken Religionen
  • Reihe: Standorte in Antike und Christentum (STAC)
  • Band-Nr.: 10
  • ISBN: 978-3-7772-1822-9
  • 44,00 € *
    Magie im antiken Christentum
  • Marco Frenschkowski
  • Magie im antiken Christentum
  • Eine Studie zur Alten Kirche und ihrem Umfeld
  • Reihe: Standorte in Antike und Christentum (STAC)
  • Band-Nr.: 7
  • ISBN: 978-3-7772-1602-7
  • 88,00 € *
    Zuletzt angesehen