Walter Kofler (Hrsg.)



Nibelungenlied und Klage



Die Fragmente

Nibelungenlied und Klage - die Fragmente
Dieser Titel ist nicht lieferbar/noch nicht erschienen
Bitte informieren Sie mich bei Erscheinen des Titels per E-Mail.

  • 978-3-7772-2026-0
  • 9783777220260
  • Walter Kofler
  • Die Fragmente
  • Bibliothek des literarischen Vereins in Stuttgart (BLVS)
  • 354
  • ca. 240
  • 2020
  • Hardcover
  • Sonderformat 24 x 34 cm
  • 196,00
  • 201,40
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Vollständige Edition aller Nibelungen-Bruchstücke samt Paralleldruck der Referenztexte

    Herausgegeben von Walter Kofler

    Von den 37 Handschriften des »Nibelungenlieds« und der »Klage« sind 25 nur noch als Bruchstücke überliefert. In Summe tradieren die Fragmente noch 2089 Strophen des „Nibelungenlieds“ und 1529 Verse der »Klage«. Entstanden sind sie in einer Zeitspanne von gut 200 Jahren – etwa zwischen 1230 und 1440. Einige der Bruchstücke sind demnach älter und textkritisch zuverlässiger als die vollständig erhaltenen Handschriften.

    Diese Ausgabe vereint alle Fragmente in einem Band. Die Texte werden möglichst unverändert geboten – ohne jegliche Rekonstruktionsversuche in defekten Passagen. Vielmehr wird parallel zu den Fragmenten der Text aus der nächstverwandten Referenzhandschrift mitabgedruckt. Dies erleichtert sowohl die Lesbarkeit der Texte wie auch den direkten Vergleich der Lesarten innerhalb einer Textredaktion.

    Walter Kofler (Jg. 1961) ist promovierter Germanist und arbeitet als Freelancer v. a. zur deutschen (Spielmanns- und) Heldendichtung. Zum „Nibelungenlied“ erschienen bislang eine synoptische Online-Ausgabe aller vollständigen Handschriften („Nibelungen-Werkstatt“), Editionen der Redaktionen *D und *I sowie diverse Fachartikel.

    Subskriptionspreis für Bezieher der Reihe und für Vorbestellungen ca. € 176,–, danach ca. € 196,–

    196,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

    Titel nicht verfügbar

Zuletzt angesehen