Rolf Sprandel



Ivo von Chartres und seine Stellung in der Kirchengeschichte



Ivo von Chartres und seine Stellung in der Kirchengeschichte
  • 978-3-7772-6207-9
  • 9783777262079
  • Rolf Sprandel
  • XX, 217
  • 1962
  • Paperback
  • 2 Ktn
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Das Werk bietet die erste umfassende, nach modernen wissenschaftlichen Grundsätzen verfaßte Biographie des Bischofs Ivo von Chartres (etwa 1040-1115). Ivo war ein Wegbereiter Gratians und hat einen maßgebenden Anteil an der Entwicklung des mittelalterlichen Kirchenrechts und damit des abendländischen Rechts überhaupt. In den Auseinandersetzungen des Investiturstreits war er als Vermittler zwischen König und Papst für Frankreich politisch und geistig die dominierende Figur. Ivo von Chartres hat im kleinen und im großen die Stellung der Kirche in der Welt mit ihren Schwierigkeiten durchdacht und praktisch zu sichern versucht. Das Werk erörtert insofern grundlegende und fortdauernde Probleme der christlichen Kirche.
    36,00 € *

    inkl. MwSt. ohne Versandkosten

    lieferbar

Zuletzt angesehen