Petrus de Crescentiis



Erfolgreiche Landwirtschaft



Ein mittelalterliches Lehrbuch. Zweiter Halbband

Petrus de Crescentiis: Erfolgreiche Landwirtschaft
  • 978-3-7772-0714-8
  • Benedikt K. Vollmann
  • 9783777207148
  • Petrus de Crescentiis
  • Ein mittelalterliches Lehrbuch. Zweiter Halbband
  • Bibliothek der Mittellateinischen Literatur (BML)
  • 4
  • VI, 308
  • 2008
  • 11.02.2008
  • Gebunden
  • 24,5 x 17,0 cm
  • 10 Illustration(en), schwarz-weiß
  • 96,00
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Der Bolognese Petrus de Crenscentiis, geboren 1230 / 33 und gestorben 1320 / 21, studierte Medizin, Naturwissenschaften und Jura und war als Rechts- und Sachverwalter für zahlreiche norditalienische Städte tätig. 1299 begann er, sich der Landwirtschaft zu widmen; sein monumentales Lehrbuch konnte er um 1305 abschließen. Petrus´ »Erfolgreiche Landwirtschaft « - Landwirtschaft im weitesten Sinne einschließlich Wein-, Obst- und Gartenbau sowie Viehzucht bis hin zum Hausbau unter Berücksichtigung der lokalen Gegebenheiten - ist die umfangreichste und bedeutendste agronomische Darstellung, die das lateinische Mittelalter hervorgebracht hat. Ihr Vorzug besteht in einer ebenso kenntnisreichen wie klugen Verbindung von zitiertem Fachschrifttum, eigenen Beobachtungen und praktischer Erfahrung. Ebendies begründet den langanhaltenden Erfolg der Ruralia commoda, der sich in der reichen Überlieferung des lateinischen Standardwerkes sowie in den rasch einsetzenden volkssprachlichen Übersetzungen zeigt und bis in die Epoche der Wiegen- und Frühdrucke anhielt. Alle von der Mitte des 16. Jahrhunderts an erschienenen vergleichbaren Schriften fußten auf ihren Prinzipien, was die Ruralia zu einem wissenschaftsgeschichtlichen Klassiker erhebt, der zudem demonstriert, auf welch hohem Kenntnisstand sich die Menschen damals befanden.

    96,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

    lieferbar

Zuletzt angesehen