Peter Herde



Cölestin V. (1294), Peter vom Morrone



Der Engelpapst

Cölestin V. (1294), Peter vom Morrone
  • 978-3-7772-8102-5
  • 9783777281025
  • Peter Herde
  • Der Engelpapst
  • Päpste und Papsttum
  • 16
  • XII, 447
  • 1981
  • Leinen
  • 24,0 x 16,0 cm
  • Anton Hiersemann Verlag


  • Die Gestalt des Einsiedlers Peter vom Morrone, der 1294 nach jahrelangem Konklave durch Inspirationswahl in kritischer Situation zum Papst gewählt wurde, den Namen Cölestin V. annahm und nach etwas mehr als fünf Monaten unter dem Druck des eigenen Gewissens und der Verhältnisse abdankte, ist eine der interessantesten der mittelalterlichen Geschichte. Denn einmal handelt es sich bis heute um den einzigen sicheren Fall der freiwilligen Abdankung eines Papstes, was für die eingehend behandelte kanonistische Literatur von Bedeutung ist, und zum anderen ist die Gestalt Cölestins als "Engelspapst" in die eschatologische Spekulation der folgenden Jahrhunderte eingangen. Peter - Cölestin ist das Thema zahlreicher lokalgeschichtlicher italienischer Arbeiten von oft hagiographischer Tendenz geworden; die besten modernen Teiluntersuchungen sind Frugoni und Baethgen zu verdanken, der jedoch nur eine knappe Gesamtdarstellung mit beschränktem wissenschaftlichen Apparat publizierte. Nach umfangreichen Arbeiten in italienischen Archiven und Bibliotheken bietet der Verfasser hier die erste umfassende kritische Biographie des Papstes und seines Nachlebens in der Eschatologie, wobei neben ungedruckten und bislang kaum verwerteten Quellen die gesamte italienische Forschung, einschließlich der lokalhistorischen, verwertet wird. Das Ergebnis ist ein vielfach modifiziertes und differenziertes Bild des "Engelpapstes". Im Anhang sind bislang ungedruckte oder schlecht gedruckte Urkunden, die spätere Version der lateinischen Vita des Papstes (die älteren Viten werden vom Verfasser an anderer Stelle ediert) und eine Vita in bergamascher Volgare des 15. Jh. Ediert, die sonst nicht belegte Einzelheiten, freilich auch manche philologischen Probleme bietet und deren Text auch für Romanisten von Interesse sein wird.
    66,00 € *

    inkl. MwSt. ohne Versandkosten

    lieferbar

Zuletzt angesehen