Anja Wolkenhauer (Hrsg.)



Bilderschriften der Renaissance



Hieroglyphik und Emblematik in ihren Beziehungen und Fortwirkungen. Faksimile des Erstdrucks von 1923

Volkmann Bilderschriften der Renaissance
  • 978‑3‑7772‑2339-1
  • 9783777223391
  • Anja Wolkenhauer
  • Hieroglyphik und Emblematik in ihren Beziehungen und Fortwirkungen. Faksimile des Erstdrucks von 1923
  • 33
  • VIII, 209
  • 2024
  • Leinen. Der Einband des Nachdrucks folgt der Erstausgabe von 1923. Das signierte Titelschild stammt von dem Leipziger Graphiker Erich Gruner (1881–1966), der es vermutlich auf Anregung Volkmanns in Anlehnung an die Renaissancehieroglyphen der "Hypnerotomachia Polifili" (1499) entworfen hat.
  • 110 Abb.
  • 75,00
  • Anton Hiersemann Verlag
  • Ludwig Volkmann, Verlag Breitkopf & Härtel, Aby Warburg (Warburgkreis), Karl Giehlow, Ägyptenrezeption, Hieroglyphik, Renaissancehieroglyphik, Hypnerotomachia Polifili, Emblematik, Impresen, Druckermarken, Früher Buchdruck (15./16. Jhdt) ,Buchwesen, Humanismus, Wirkungsgeschichte der Antike, Mediengeschichte der Frühen Neuzeit


  • Erscheint voraussichtlich im Februar 2024

    Neu herausgegeben von Anja Wolkenhauer

    Mit Beiträgen von Florian Ebeling, Ulrich Pfisterer und Anja Wolkenhauer

    Vor genau 100 Jahren legte der Leipziger Verleger und Kulturwissenschaftler Ludwig Volkmann (1870–1947) seine Bilderschriften der Renaissance vor: eine Grundschrift der kulturhistorischen Forschung des 20. Jahrhunderts. Im Austausch mit dem Forscherkreis um Aby Warburg untersuchte Volkmann geistesgeschichtliche Traditionslinien zwischen Antike und Renaissance, besonders die Wirkungsgeschichte der ägyptischen Hieroglyphik in den frühneuzeitlichen Künsten und Literaturen.
    Die vorliegende Ausgabe macht den Erstdruck durch Einführungen zu Werk und Wirkung sowie durch umfangreiche Indices neu zugänglich.

    Anja Wolkenhauer (*1967) ist gelernte Antiquariatsbuchhändlerin. Nach einem Studium der Latinistik, Kunstgeschichte und Geschichte der Naturwissenschaften hat sie seit 2010 einen Lehrstuhl für Lateinische Philologie an der Universität Tübingen inne.

    Inhaltsverzeichnis

    Vorbemerkung und Danksagung

    Faksimile von Ludwig Volkmann,
    Bilderschriften der Renaissance. Hieroglyphik und Emblematik in ihren Beziehungen und Fortwirkungen, Leipzig: Hiersemann, 1923

    Anja Wolkenhauer
    Rekonstruktion einer wissenschaftlichen Bibliothek: Ein Verzeichnis der in den Bilderschriften verwendeten Literatur

    Anja Wolkenhauer
    Kommentierendes Abbildungsverzeichnis zu den Bilderschriften

    Florian Ebeling
    Volkmanns Bilderschriften und die Ägyptenrezeption

    Ulrich Pfisterer
    « Er ist ja ein sehr vernünftiger Mann ». Ludwig Volkmann, der Warburg-Kreis und die Kunstgeschichte des frühen 20. Jahrhunderts

    Anja Wolkenhauer
    « Die Bedeutung der Hieroglyphik und Emblematik auch für die Kenntnis der Signete ». Volkmanns Bilderschriften und ihr Anhang

    Anja Wolkenhauer
    Verzeichnis der wissenschaftlichen Schriften, Briefe und Biographica von Ludwig Volkmann

    75,00 € *

    inkl. MwSt. (variiert abhängig von der Lieferadresse. Dazu hier weitere Informationen) zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

    Titel nicht verfügbar

Dieser Titel ist nicht lieferbar/noch nicht erschienen
Bitte informieren Sie mich bei Erscheinen des Titels per E-Mail.

Zuletzt angesehen