Boethius
Joachim Gruber

Boethius

Eine Einführung
Band 2 der Reihe "Standorte in Antike und Christentum"

Anton Hiersemann Verlag
ISBN 978-3-7772-1028-5
2011, Fadengeheftete Broschur, XIV, 146 Seiten, 210 x 145 mm

38 €

Beschreibung
 

Mit dieser Monographie legt der durch seinen grundlegenden Kommentar zur Consolatio Philosophiae bekannt gewordene Münchner Altertumswissenschaftler Joachim Gruber die erste einführende Darstellung in das Gesamtwerk des spätantiken Philosophen Boethius (um 480 bis 524) in deutscher Sprache vor.

Mit seinen Schriften zu den «Artes liberales», zu Logik, Theologie und Philosophie galt und gilt Boethius über das Mittelalter hinaus bis heute als ein Markstein der abendländischen Geistesgeschichte.

Alle unsere Bücher bekommen Sie in der Buchhandlung Ihrer Wahl oder direkt über unseren Online-Shop.

Anton Hiersemann Verlag
Haldenstr. 30
D-70376 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 549971-11
Telefax: +49 (0)711 549971-21